Sprüche 28: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Volxbibel Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
K
Zeile 16: Zeile 16:
 
6 Lieber arm und ehrlich, als reich und ein Betrüger.
 
6 Lieber arm und ehrlich, als reich und ein Betrüger.
  
7 Ein vernünftiges Kind befolgt Gottes Regeln aber sich mit düsteren Banden trifft, blamiert seine Eltern.
+
7 Ein vernünftiges Kind befolgt Gottes Regeln wenn es sich aber mit düsteren Banden trifft, blamiert es seine Eltern.
  
8 Wenn du von armen Schluckern einen Wucherzins verlangst, damit du reicher wirst, kassierst du das für jemand der Mitgefühl mit den Armen hat.
+
8 Wenn du von armen Schluckern einen Wucherzins verlangst, damit du reicher wirst, kassierst du das für jemand der mehr Mitgefühl mit den Armen hat.
  
 
9 Wer nicht auf Gott hört, auf dessen Gebete hört Gott auch nicht mehr.
 
9 Wer nicht auf Gott hört, auf dessen Gebete hört Gott auch nicht mehr.
  
10 Wer ehrliche Leute auf krumme Touren bringen will, der zerbricht selber dran. Aber alle die ehrlich und fair leben, werden extrem belohnt werden.
+
10 Wer ehrliche Leute auf krumme Touren bringen will, der zerbricht selber dran. Aber alle die ehrlich und fair leben, werden extrem belohnt werden.
  
 
11 Ein Millionär hält sich für superschlau, aber ein intelligenter Armer durchschaut ihn.
 
11 Ein Millionär hält sich für superschlau, aber ein intelligenter Armer durchschaut ihn.
  
12 Wenn coole Typen das Sagen haben ist strahlt alles. Wenn Kriminelle die Chefs werden, verdrückt sich jeder.
+
12 Wenn coole Typen das Sagen haben erstrahlt alles. Wenn Kriminelle die Chefs werden, verdrückt sich jeder.
  
13 Menschen die ihre Fehler verheimlichen werden erfolglos bleiben; aber die ihre Fehler zugeben und versuchen es besser zu machen, werden von Gott gesegnet.
+
13 Menschen die ihre Fehler verheimlichen werden erfolglos bleiben; aber die die ihre Fehler zugeben und versuchen es besser zu machen, werden von Gott gesegnet.
  
 
14 Alle die Gott respektieren sind happy! Aber wer dickköpfig bleibt, wird Pleiten, Pech und Pannen erleben.
 
14 Alle die Gott respektieren sind happy! Aber wer dickköpfig bleibt, wird Pleiten, Pech und Pannen erleben.
  
15 Ein Diktator der über ein armes Land regiert ist wie ein bellender Kampfhund oder ein ausschlagendes Pferd.
+
15 Ein Diktator der über ein armes Land regiert ist wie ein bellender Kampfhund oder ein austretendes Pferd.
  
 
16 Ein gefühlsloser Chef quält seine Arbeiter; aber einer der nicht durch Fiesheit Millionär werden will, wird lange Chef bleiben.
 
16 Ein gefühlsloser Chef quält seine Arbeiter; aber einer der nicht durch Fiesheit Millionär werden will, wird lange Chef bleiben.
  
17 Ein Mörder der vor der Polizei und dem Gericht flieht, wird die Strafe Gottes treffen!
+
17 Ein Mörder der vor der Polizei und dem Gericht flieht, wird die Strafe Gottes treffen! Helft ihm nicht.
  
18 Wenn du einwandfrei bekommst du Hilfe; wenn du aber Straftaten begehst, wirst du plötzlich in die Falle gehen.
+
18 Wenn du einwandfrei lebst bekommst du Hilfe; wenn du aber Straftaten begehst, wirst du plötzlich in die Falle treten.
 
   
 
   
19 Wer einen serösen Job hat, wird genug zu essen haben; wer aber windige Deals abschliesst wird hungern.
+
19 Wer einen serösen Job hat, wird immer genug zu essen haben; wer aber windige Deals abschliesst wird hungern.
  
 
20 Zuverlässige Leute haben Glück und Erfolg, wer aber um jeden Preis reich werden will, wird eine Strafe aufgebrummt bekommen.
 
20 Zuverlässige Leute haben Glück und Erfolg, wer aber um jeden Preis reich werden will, wird eine Strafe aufgebrummt bekommen.
Zeile 52: Zeile 52:
 
24 Wer seine Eltern ausnimmt, der ist nichts anderes als ein fieser Dieb.
 
24 Wer seine Eltern ausnimmt, der ist nichts anderes als ein fieser Dieb.
  
25 Ein Typ der seinen Hals nicht voll genug bekommen kann stresst überall rum. Ein Mensch der auf Gott setzt, hat immer genug.
+
25 Ein Typ der seinen Hals nicht voll genug bekommen kann, stresst überall rum. Ein Mensch der auf Gott setzt, hat immer genug.
  
 
26 Folge nur deinem (Ge)wissen! So wirst du es weit bringen. Mit deiner Intelligenz und deinem Wissen wirst du die Probleme aus dem Weg schaufeln können.
 
26 Folge nur deinem (Ge)wissen! So wirst du es weit bringen. Mit deiner Intelligenz und deinem Wissen wirst du die Probleme aus dem Weg schaufeln können.

Version vom 3. September 2007, 23:21 Uhr



Nach Sprüche 28

1 Unehrliche Typen fliehen obwohl sie nicht verfolgt werden aber die ehrlichen Leute fühlen sich sicher und stark.

2 Bei politischer Unruhe gibt es mehrere Warlords; aber bei einem klugen und intelligenten Regierungschef herrscht Ordnung und Stabilität.

3 Ein Armer, der andere Penner bescheisst ist wie ein Gewitter, das den Ackerboden wegschwemmt und damit die Ernte zerstört.

4 Leute die nicht nach Gottes Regeln fragen unterstützen die Kriminellen, wer auf Gottes Tipps hört, bekämpft sie.

5 Böse Menschen haben kein Plan von Recht und Gesetz; aber die Gott respektieren blicken alles.

6 Lieber arm und ehrlich, als reich und ein Betrüger.

7 Ein vernünftiges Kind befolgt Gottes Regeln wenn es sich aber mit düsteren Banden trifft, blamiert es seine Eltern.

8 Wenn du von armen Schluckern einen Wucherzins verlangst, damit du reicher wirst, kassierst du das für jemand der mehr Mitgefühl mit den Armen hat.

9 Wer nicht auf Gott hört, auf dessen Gebete hört Gott auch nicht mehr.

10 Wer ehrliche Leute auf krumme Touren bringen will, der zerbricht selber dran. Aber alle die ehrlich und fair leben, werden extrem belohnt werden.

11 Ein Millionär hält sich für superschlau, aber ein intelligenter Armer durchschaut ihn.

12 Wenn coole Typen das Sagen haben erstrahlt alles. Wenn Kriminelle die Chefs werden, verdrückt sich jeder.

13 Menschen die ihre Fehler verheimlichen werden erfolglos bleiben; aber die die ihre Fehler zugeben und versuchen es besser zu machen, werden von Gott gesegnet.

14 Alle die Gott respektieren sind happy! Aber wer dickköpfig bleibt, wird Pleiten, Pech und Pannen erleben.

15 Ein Diktator der über ein armes Land regiert ist wie ein bellender Kampfhund oder ein austretendes Pferd.

16 Ein gefühlsloser Chef quält seine Arbeiter; aber einer der nicht durch Fiesheit Millionär werden will, wird lange Chef bleiben.

17 Ein Mörder der vor der Polizei und dem Gericht flieht, wird die Strafe Gottes treffen! Helft ihm nicht.

18 Wenn du einwandfrei lebst bekommst du Hilfe; wenn du aber Straftaten begehst, wirst du plötzlich in die Falle treten.

19 Wer einen serösen Job hat, wird immer genug zu essen haben; wer aber windige Deals abschliesst wird hungern.

20 Zuverlässige Leute haben Glück und Erfolg, wer aber um jeden Preis reich werden will, wird eine Strafe aufgebrummt bekommen.

21 Unfairness von Richtern und Zeugen ist fies. Manche sind schon für ein paar Euro käuflich.

22 Ein gewinnsüchtiger, egoistischer Typ greift nach der Kohle, und sieht nicht, dass er damit arm wird.

23 Wenn du andere konstruktiv kritisierst, hilfst du ihnen mehr, als wenn du immer rumschleimst.

24 Wer seine Eltern ausnimmt, der ist nichts anderes als ein fieser Dieb.

25 Ein Typ der seinen Hals nicht voll genug bekommen kann, stresst überall rum. Ein Mensch der auf Gott setzt, hat immer genug.

26 Folge nur deinem (Ge)wissen! So wirst du es weit bringen. Mit deiner Intelligenz und deinem Wissen wirst du die Probleme aus dem Weg schaufeln können.

27 Wer armen Schluckern hilft, wird nie Geldsorgen haben; aber wer beide Augen gegenüber dem Elend verschliesst, der wird fett Kritik einstecken müssen.

28 Alle hauen ab, wenn böse Typen das Kommando übernehmen, aber wenn sie sterben, werden viele faire, ehrliche Leute auftauchen.