Menschensohn: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Volxbibel Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 1: Zeile 1:
Wenn Jesus „Menschensohn“ sagt, meint er damit immer sich selbst. Damit will er sagen, dass er als Sohn von Gott trotzdem auch ganz und gar Mensch ist. Der Begriff kam übrigens auch schon im alten Buch vor.
+
Wenn Jesus „Menschensohn“ sagt, meint er damit immer sich selbst. Damit will er sagen, dass er als Sohn von Gott trotzdem auch ganz und gar Mensch ist. Der Begriff kam übrigens auch schon im Alten Bund vor, inwiefern das vielleicht auch Absicht ist, weiß keiner so genau.
  
 
[[Kategorie:Synonyme_und_Begriffe]]
 
[[Kategorie:Synonyme_und_Begriffe]]

Aktuelle Version vom 11. April 2019, 22:03 Uhr

Wenn Jesus „Menschensohn“ sagt, meint er damit immer sich selbst. Damit will er sagen, dass er als Sohn von Gott trotzdem auch ganz und gar Mensch ist. Der Begriff kam übrigens auch schon im Alten Bund vor, inwiefern das vielleicht auch Absicht ist, weiß keiner so genau.


Der Auserwählte (wie auch Messias und Christus)