Diskussion:Römer 13: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Volxbibel Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Vers 9)
(Vers 19)
Zeile 8: Zeile 8:
 
"Ansage" finde ich noch besser als "Richtlinie".--[[Benutzer:Equus|Equus]] ([[Benutzer Diskussion:Equus|Diskussion]]) 16:16, 16. Mär. 2015 (CET)
 
"Ansage" finde ich noch besser als "Richtlinie".--[[Benutzer:Equus|Equus]] ([[Benutzer Diskussion:Equus|Diskussion]]) 16:16, 16. Mär. 2015 (CET)
  
Römer 13, Vers 19 gibt es gar nicht! Was meint ihr? Offensichtlich Vers 9, klassischerweise steht da ja "Gebot". "Aufforderung" oder "Richtlinie" finde ich da etwas unverbindlich für einen der zehn Kernpunkte des Christen-(und Juden-)tums. --[[Benutzer:Joergteichmann|Jörg]] ([[Benutzer Diskussion:Joergteichmann|Diskussion]]) 19:04, 16. Mär. 2015 (CET)
+
Römer 13, Vers 19 gibt es gar nicht! Was meint ihr? Offensichtlich Vers 9, klassischerweise steht da ja "Gebot". "Aufforderung" oder "Richtlinie" finde ich da etwas unverbindlich für einen der zehn Kernpunkte des Christen-(und Juden-)tums (2. Mose 20, 5. Mose 5). --[[Benutzer:Joergteichmann|Jörg]] ([[Benutzer Diskussion:Joergteichmann|Diskussion]]) 19:04, 16. Mär. 2015 (CET)
 
:Ja, ist V. 9, hab die Überschrft geändert. Also im Griechischen steht da einfach nur λόγος - Logos, das kann schlicht ALLES heißen: Wort, Rede, Rechnung, Satz, etc., also alles, was man irgendwie sagen kann.--[[Benutzer:El gato|Benedict]] ([[Benutzer Diskussion:El gato|Diskussion]]) 19:39, 16. Mär. 2015 (CET)
 
:Ja, ist V. 9, hab die Überschrft geändert. Also im Griechischen steht da einfach nur λόγος - Logos, das kann schlicht ALLES heißen: Wort, Rede, Rechnung, Satz, etc., also alles, was man irgendwie sagen kann.--[[Benutzer:El gato|Benedict]] ([[Benutzer Diskussion:El gato|Diskussion]]) 19:39, 16. Mär. 2015 (CET)

Version vom 16. März 2015, 20:42 Uhr

Änderungen Carlos

Bitte nicht im Text unterschreiben, sondern nur auf den Diskussionsseiten! Änderungen in der Größenordnung vorher mit Versangabe auf/zur Diskussion stellen. Please...--martin.d 11:41, 30. Apr 2009 (CEST)

Vers 9

Ich finde "Befehl" hier nicht so passend, dass hört sich so gezwungen an. Ich würde hier "in der Aufforderung von Gott..." oder "in der Richtlinie von Gott..." schreiben.--Equus (Diskussion) 21:00, 15. Mär. 2015 (CET)

Richtlinie find ich gut, ansonsten wenn man es etwas moderner haben will, einfach "Ansage"--Benedict (Diskussion) 14:03, 16. Mär. 2015 (CET)

"Ansage" finde ich noch besser als "Richtlinie".--Equus (Diskussion) 16:16, 16. Mär. 2015 (CET)

Römer 13, Vers 19 gibt es gar nicht! Was meint ihr? Offensichtlich Vers 9, klassischerweise steht da ja "Gebot". "Aufforderung" oder "Richtlinie" finde ich da etwas unverbindlich für einen der zehn Kernpunkte des Christen-(und Juden-)tums (2. Mose 20, 5. Mose 5). --Jörg (Diskussion) 19:04, 16. Mär. 2015 (CET)

Ja, ist V. 9, hab die Überschrft geändert. Also im Griechischen steht da einfach nur λόγος - Logos, das kann schlicht ALLES heißen: Wort, Rede, Rechnung, Satz, etc., also alles, was man irgendwie sagen kann.--Benedict (Diskussion) 19:39, 16. Mär. 2015 (CET)