Diskussion:Philipper 1: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Volxbibel Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(V. 23 und 24)
Zeile 31: Zeile 31:
  
 
'''Beide Möglichkeiten zecken mich irgendwie an. Auf der einen Seite habe ich Lust, den Abgang zu machen um dann bei Jesus zu sein, das wäre total schön!''' --[[Benutzer:Camillo|Camillo]] 12:00, 3. Nov 2008 (CET)
 
'''Beide Möglichkeiten zecken mich irgendwie an. Auf der einen Seite habe ich Lust, den Abgang zu machen um dann bei Jesus zu sein, das wäre total schön!''' --[[Benutzer:Camillo|Camillo]] 12:00, 3. Nov 2008 (CET)
 +
 +
Hey Camillo! Den letzten Vorschlag, den finde ich echt gut! Ich bin dafür! Noch jemande ne Meinung dazu?--[[Benutzer:Martin|martin.d]] 11:41, 6. Nov 2008 (CET)

Version vom 6. November 2008, 12:41 Uhr

Vers 6

Vorschlag zu Phil 1:6 6 Ich bin mir deswegen auch sehr sicher, dass Gott, so wie ihr am Anfang durchgestartet seid, sein Ding mit euch auch bis zum Ende durchziehen wird, bis zu dem Tag, an dem Jesus zu uns zurückkommt und endgültig die Macht übernimmt.

Warum:
"Comeback", wie es jetzt steht ist ein Begriff, der eine Person bezeichnet, die mal was großes geleistet hat, aber dann in der Versenkung verschwuden ist. Das "Comeback" wird dann versucht,um nochmal eine Bedeutung zu bekommen. Jesus hat kein Comeback nötig. Er ist auch jetzt der Chef, nur wir sehen es nicht so direkt. Lieben Gruß--Greyeagle 19:31, 7. Dez 2006 (CET)

Finde den Gedanken richtig. Comeback ist auch vielleicht schon etwas ausgelutscht. Gibt es noch mehr Meinungen?--martin.d 15:22, 9. Jan 2007 (CET)


Das Wort "Comeback" halte ich auch für nicht gut gewählt. Ich wüßte aber auch keinen treffenderen Begriff. Aber wieso muß denn Phil 1,6 überhaupt geändert werden? Ich finde, es ist doch gut und klar ausgedrückt. Aber es muß doch auch nicht jedes Wort in der Volxbibel geändert werden. Was gut und korrekt ausgedrückt ist, sollte so bleiben. Es gibt Dinge, die kann man einfach nicht verbessern. --Peter Toeller 12:54, 4. Jul 2007 (CEST)


Lieber Peter, der Sinn dieses Wikis ist ja, die Volxbibel immer weiter zu verändern. Wenn jetzt viele sagen, das der Vers gut so ist, wie er in der VB ist, dann wird er auch so bleiben. Aber wenn gute neue Vorschläge gemacht werden, dann sollten die auch übernommen werden. Nur so kann die Volxbibel sich auch sprachlich immer weiter an einen aktuellen Sprachgebrauch anpassen!--martin.d 19:11, 4. Jul 2007 (CEST)


Hallo Martin, ja das ist auch meine Meinung! Auf jeden Fall neue gute Vorschläge berücksichtigen, wenn die Aussagen der Bibel dadurch verständlicher werden . Gottes Segen für Dich. --Peter Toeller 22:56, 4. Jul 2007 (CEST)



V. 23 und 24

V. 24 ist nach meinem Empfinden zu schwach. Paulus denkt nicht nur an die Philipper, er findet es sogar dringend nötig, "im Fleisch zu bleiben" wegen ihnen, statt das zu erwarten, worauf er am meisten scharf ist: Bei Christus zu sein.

Übersetzungsvorschlag: Andererseits ist es nötig, hier zu bleiben, und zwar wegen euch. --Camillo 11:47, 3. Nov 2008 (CET)

Da v.24 mit v.23 korrespondiert: "analyo" ("sterben", aber auch "auflösen", "abscheiden", "verschwinden" (vgl Lk 12,36: Der Bräutigam, der sich von der Hochzeit fort macht)) im Gegensatz zu epimemnein ("bleiben"), wäre es vielleicht gut, das "Sterben" in v.23 präziser zu übersetzen mit:

Beide Möglichkeiten zecken mich irgendwie an. Auf der einen Seite habe ich Lust, den Abgang zu machen um dann bei Jesus zu sein, das wäre total schön! --Camillo 12:00, 3. Nov 2008 (CET)

Hey Camillo! Den letzten Vorschlag, den finde ich echt gut! Ich bin dafür! Noch jemande ne Meinung dazu?--martin.d 11:41, 6. Nov 2008 (CET)