Diskussion:Matthäus 16: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Volxbibel Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
(Vers 18)
Zeile 10: Zeile 10:
 
: Jau-genau, daß mit dem Papstkult beruht (u.a.auch) auf einem Mißverständnis dieses Verses, denn Jesus baut seine Gemeinde natürlich nicht auf Petrus auf, sondern auf '''seinem Bekenntnis''': '''"Du bist Christus!"''' - Er war immerhin der 1. der das ausgesprochen hat, und daraufhin gibt ihm Jesus einen neuen Namen!!(V.17 redet er ihn noch mit Simon Bar Jona an!- sollte evtl. auch berücksichtigt werden!!))Daher macht es Sinn, hier etwas "freier" und erklärend vielleicht so zu übersetzen:"Ab jetzt nenn ich dich Petrus, denn auf der Stahlbetonplatte deiner(dieser)Einsicht(Erkenntnis)werde ich mein ganzes Werk (meine ganze Rettungsstation o.ä.) aufbauen."--[[Benutzer:Bento|bento]] 13:54, 12. Dez 2006 (CET)
 
: Jau-genau, daß mit dem Papstkult beruht (u.a.auch) auf einem Mißverständnis dieses Verses, denn Jesus baut seine Gemeinde natürlich nicht auf Petrus auf, sondern auf '''seinem Bekenntnis''': '''"Du bist Christus!"''' - Er war immerhin der 1. der das ausgesprochen hat, und daraufhin gibt ihm Jesus einen neuen Namen!!(V.17 redet er ihn noch mit Simon Bar Jona an!- sollte evtl. auch berücksichtigt werden!!))Daher macht es Sinn, hier etwas "freier" und erklärend vielleicht so zu übersetzen:"Ab jetzt nenn ich dich Petrus, denn auf der Stahlbetonplatte deiner(dieser)Einsicht(Erkenntnis)werde ich mein ganzes Werk (meine ganze Rettungsstation o.ä.) aufbauen."--[[Benutzer:Bento|bento]] 13:54, 12. Dez 2006 (CET)
  
 +
Von Erkenntnis redet er hier aber nicht. Kommt auch zu "Gnostisch" rüber. Schlachter kommentiert, Petrus bekommt hier eine "Grundlegende" Aufgabe. Das finde ich gut.--[[Benutzer:Martin|martin.d]] 16:58, 16. Jan 2007 (CET)
 
::
 
::
 +
 
== Vers 19 ==
 
== Vers 19 ==
 
::
 
::

Version vom 16. Januar 2007, 16:58 Uhr

Vers 18

(von worshipfreak aus dem ÜSF):

Organisation klingt nicht lebendig und zu firmenlastig. Gemeinschaft ist zwar noch nicht das ideale Wort klingt aber besser, oder? Das Wort "gesamte" würde ich streichen - oder steht ein ausschmückendes Adjektiv im Urtext? Auf diesen Versen baut ja auch der Papstkult (Petrus war erster) auf, deswegen sollte dem nicht zusätzliches Gewicht gegeben werden.


anmerkung von schrauberpack: nein, "gesamte" hat keine Entsprechung im Urtext.--Schrauberpack 15:27, 13. Mär 2006 (CET)

Jau-genau, daß mit dem Papstkult beruht (u.a.auch) auf einem Mißverständnis dieses Verses, denn Jesus baut seine Gemeinde natürlich nicht auf Petrus auf, sondern auf seinem Bekenntnis: "Du bist Christus!" - Er war immerhin der 1. der das ausgesprochen hat, und daraufhin gibt ihm Jesus einen neuen Namen!!(V.17 redet er ihn noch mit Simon Bar Jona an!- sollte evtl. auch berücksichtigt werden!!))Daher macht es Sinn, hier etwas "freier" und erklärend vielleicht so zu übersetzen:"Ab jetzt nenn ich dich Petrus, denn auf der Stahlbetonplatte deiner(dieser)Einsicht(Erkenntnis)werde ich mein ganzes Werk (meine ganze Rettungsstation o.ä.) aufbauen."--bento 13:54, 12. Dez 2006 (CET)

Von Erkenntnis redet er hier aber nicht. Kommt auch zu "Gnostisch" rüber. Schlachter kommentiert, Petrus bekommt hier eine "Grundlegende" Aufgabe. Das finde ich gut.--martin.d 16:58, 16. Jan 2007 (CET)

Vers 19

Auch hier liegt meiner Meinung nach ein (historisches) Missverständnis vor:
1.)Die Verheissung an Petrus hat sich zu Pfingsten erfüllt!!, da hat er den Schlüssel benutzt und geöffnet - seitdem ist offen!!-( also is nix mit besonderer Macht für den Papst!).
2.)Die Aussagen sind wohl eher genau umgekehrt zu deuten:- wer auf Erden mit Jesus verbunden ist, wird auch im Himmel mit ihm verbunden sein und wer auf Erden ohne ihn rumläuft, wird auch im Himmel ohne ihn leben müssen... -Also vielleicht so übersetzen:"Wer auch immer auf der Erde mit mir verbunden ist..."usw.

-so könnten diese überlieferten Missverständnisse vermieden werden!--bento 13:54, 12. Dez 2006 (CET)


Vers 27

(Vorschlag von worshipfreak aus dem ÜSF):

... dann werden alle mit Gottes Speziallaser gescannt werden, so das alles herauskommen und abgelichtet wird, was man so im Leben getan (verzapft) hat. --Schrauberpack 15:28, 13. Mär 2006 (CET)