Diskussion:Matthäus 1

Aus Volxbibel Wiki
Version vom 4. August 2006, 14:02 Uhr von Sebastian (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kleine Korrekturvorschläge:

  • 11: "abgeschleppt" => "verschleppt": Im Volxmund [ ;) ] findet "abschleppen" doch eher zwischen Geschlechtern statt und endet meist in einer intimen, intergeschlechtlichen Aktion. ;)
  • 17: "Und auch von David, bis sie nach Babylon entführt wurden" => "Und auch von David bis zur Entführung nach Babylon": Sonst ist der Satz auf Grund der Grammatik mMn schwer zu lesen
  • 19: "..." = "Als Josef das mitbekam wollte er eigentlich sofort mit ihr Schluss zu machen. Weil er aber ziemlich korrekt war, entschloss er sich, es lieber heimlich zu machen, damit das nicht allzu peinlich für Maria werden würde.": Das "nachdenken" kann man mMn weglassen. Wichtig ist, dass er Schluss machen wollte, das aber heimlich, weil er "fromm" bzw. "gerecht" war (je nach Bibelübersetzung).
  • 20: "Das Baby, was sie bekommen wird, hat ihr Gott geschenkt." => "Das Baby, das sie bekommen wird, kommt vom Heiligen Geist Gottes.": Ich denke, dass ein Bezug zum vorher vorgestellten (Heiligen) Geist sinnvoll ist. Leider hört sich "Heiliger Geist Gottes" eher so an, als ginge es um Gottes Seele oder so. Mein Formulierungsvorschlag ist daher noch nicht perfekt. Es sollte letztendlich klar sein, dass der Geist von Gott geschickt wurde, aber grundsätzlich nicht mit Gott gleichzusetzen ist.
  • 21: "denn er wird seine Leute aus der Falle rausholen, in der sie stecken, durch alles, was sie in ihrem Leben verbockt haben." => "denn er wird seine Leute aus aus dem Dreck ziehen, der immer tiefer wird, je mehr sie im Leben verbocken.": Mein Vorschlag ist, das Wort "Falle" nicht zu verwenden, da eine Falle etwas Hinterhältiges ist. Bei Sünden weiß mensch in der Regel, dass sie nicht gut sind, lässt sich also nicht in eine Falle führen. --Sebastian 14:02, 4. Aug 2006 (CEST)