Diskussion:Hesekiel 44

Aus Volxbibel Wiki
Version vom 22. April 2018, 12:22 Uhr von Joergteichmann (Diskussion | Beiträge) (Zustimmung)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vers 9

Satz enthält Fachwort (beschnitten) und wirkt wegen Negation wie entweder-oder. Ich schlage vor: "In den besonderen Bereich vom Tempel darf ein Ausländer nur dann kommen, wenn bei ihm die Vorhaut an seinem Penis abgeschnitten ist und er innerlich gottmäßig drauf ist - das gilt für alle Zeiten!"--Volxbibelleser (Diskussion) 22:44, 2. Apr. 2018 (CEST)

Zustimmung, Elberfelder: "Kein Sohn der Fremde, unbeschnitten am Herzen und unbeschnitten am Fleisch, ..." Jörg (Diskussion)