Diskussion:Hesekiel 13: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Volxbibel Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „== Vers 11 == Bei Luther ist der Hagel in Vers 11 und 13 gleich beschrieben, so schlage ich vor "Hagelkörner so groß wie Steine".--~~~~ == Vers 13 == Sind H…“)
 
 
Zeile 4: Zeile 4:
 
== Vers 13 ==
 
== Vers 13 ==
 
Sind Hagelsteine verständlich? Ich schlage vor: "Hagelkörner so groß wie Steine".--[[Benutzer:Volxbibelleser|Volxbibelleser]] ([[Benutzer Diskussion:Volxbibelleser|Diskussion]]) 22:58, 11. Mär. 2018 (CET)
 
Sind Hagelsteine verständlich? Ich schlage vor: "Hagelkörner so groß wie Steine".--[[Benutzer:Volxbibelleser|Volxbibelleser]] ([[Benutzer Diskussion:Volxbibelleser|Diskussion]]) 22:58, 11. Mär. 2018 (CET)
 +
 +
== Vers 16 ==
 +
Der Satzbau (insbesondere "obwohl") wirkt komisch. Ich schlage vor: "Das gilt jetzt für diese Propheten, die gesagt haben, dass die Zukunft von Jerusalem nur rosig und nett aussehen wird, als die Stadt schon kurz vor der Vernichtung stand.--[[Benutzer:Volxbibelleser|Volxbibelleser]] ([[Benutzer Diskussion:Volxbibelleser|Diskussion]]) 23:11, 11. Mär. 2018 (CET)"

Aktuelle Version vom 12. März 2018, 00:11 Uhr

Vers 11

Bei Luther ist der Hagel in Vers 11 und 13 gleich beschrieben, so schlage ich vor "Hagelkörner so groß wie Steine".--Volxbibelleser (Diskussion) 22:58, 11. Mär. 2018 (CET)

Vers 13

Sind Hagelsteine verständlich? Ich schlage vor: "Hagelkörner so groß wie Steine".--Volxbibelleser (Diskussion) 22:58, 11. Mär. 2018 (CET)

Vers 16

Der Satzbau (insbesondere "obwohl") wirkt komisch. Ich schlage vor: "Das gilt jetzt für diese Propheten, die gesagt haben, dass die Zukunft von Jerusalem nur rosig und nett aussehen wird, als die Stadt schon kurz vor der Vernichtung stand.--Volxbibelleser (Diskussion) 23:11, 11. Mär. 2018 (CET)"