1.Mose 6: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Volxbibel Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Gott greift ein)
(Noach und sein Schiff)
Zeile 25: Zeile 25:
 
===Noach und sein Schiff===
 
===Noach und sein Schiff===
  
9 Hier soll nun die Geschichte von Noach und seinen Kindern geschrieben werden, Noach war ein netter Typ aber viele seiner Mitmenschen sahen das anders. Noach hatte eine richtige Hardcore-Verbindung zu Gott.
+
9 Hier soll nun die Geschichte von Noah und seinen Kindern geschrieben werden, Noah war ein netter Typ aber viele seiner Mitmenschen sahen das anders. Noah hatte eine richtige Hardcore-Verbindung zu Gott.
  
10 Noach hatte 3 Söhne: Sem, Ham und Jafet.
+
10 Noah hatte 3 Söhne: Sem, Ham und Jafet.
  
 
11 Alle anderen Menschen auf der Erde waren Gott nicht cool genug, weil sie sich nur gegenseitig dissten, sich anlogen und sich oft sogar schlugen.
 
11 Alle anderen Menschen auf der Erde waren Gott nicht cool genug, weil sie sich nur gegenseitig dissten, sich anlogen und sich oft sogar schlugen.
Zeile 33: Zeile 33:
 
12 Wohin Gott auch geblickt hatte, niemand hatte eine Hardcore-Verbindung zu ihm sie dachten nur an sich und machten dumme Sachen.
 
12 Wohin Gott auch geblickt hatte, niemand hatte eine Hardcore-Verbindung zu ihm sie dachten nur an sich und machten dumme Sachen.
  
13 Da sagte Gott zu Noach: "Die Menschen kotzen mich an, ich werde sie alle platt machen, weil sie so uncoole Sachen treiben.
+
13 Da sagte Gott zu Noah: "Die Menschen kotzen mich an, ich werde sie alle platt machen, weil sie so uncoole Sachen treiben.
  
14 Du Noach sollst ein großes Schiff bauen und es Arche nennen. Bau sie mit Holz aus den Wäldern und zwischen die Rillen im Holz machst du etwas Kleber, damit kein Wasser rein kommt.
+
14 Du Noah sollst ein großes Schiff bauen und es Arche nennen. Bau sie mit Holz aus den Wäldern und zwischen die Rillen im Holz machst du etwas Kleber, damit kein Wasser rein kommt.
  
15 + 16 Es soll ein riesiges Dreistöckiges Schiff mit Dach werden. Mach es 150 Meter lang, 25 Meter breit und 15 Meter hoch sein. Ach ja ... und damit du in das Schiff reingehen kannst musst du an der Seite eine Tür bauen.  
+
15 + 16 Es soll ein riesiges Dreistöckiges Schiff mit Dach werden. Mach es 150 Meter lang, 25 Meter breit und 15 Meter hoch. Ach ja ... und damit du in das Schiff reingehen kannst musst du an der Seite eine Tür bauen.  
  
 
17 Wenn dein Schiff fertig ist lasse ich ganz viel Wasser auf die Erde. Auf der Erde werden aller Menschen und alle Tiere sterben.
 
17 Wenn dein Schiff fertig ist lasse ich ganz viel Wasser auf die Erde. Auf der Erde werden aller Menschen und alle Tiere sterben.
  
18 Dir aber Noach gebe ich ein Versprechen, du sollst überleben. Nimm deine Familie mit auf dein Schiff.
+
18 Dir aber Noah gebe ich ein Versprechen, du sollst überleben. Nimm deine Familie mit auf dein Schiff.
  
 
19 Nimm neben deiner Familie noch von jeder Tierart ein Männlein und ein Weiblein mit auf das Schiff, damit sie nicht aussterben.
 
19 Nimm neben deiner Familie noch von jeder Tierart ein Männlein und ein Weiblein mit auf das Schiff, damit sie nicht aussterben.
Zeile 49: Zeile 49:
 
21 Damit ihr auf der Fahrt nicht verhungert nimm genug zu futtern für die Tiere und deine Familie mit."
 
21 Damit ihr auf der Fahrt nicht verhungert nimm genug zu futtern für die Tiere und deine Familie mit."
  
22 Noach führte Gottes-Masterplan genau aus.
+
22 Noah führte Gottes-Masterplan genau aus.

Version vom 13. November 2006, 13:17 Uhr


aktuelle Druckversion | aktuelle Arbeitsversion | zukünftige Druckversion

Gott greift ein

1 Als die Menschen so viele Kinder hatten, dass die ganze Welt voll mit Menschen waren,

2 merkten einige Engel das viele der Frauen echt sexy waren, mit denen die am schönsten waren machten einige Engel sogar Kinder.

3 Als Gott dies merkte sagte er: "Der Mensch ist sehr uncool, er ist schwach und macht oft doofe Sachen. Deshalb soll der Mensch nicht mehr älter als 120 Jahre werden.

4 Wenn ein Engel ein Kind mit einer Frau hatte entstanden Riesen. Diese Lebten noch zu dieser Zeit. Sie haben einige heftige Sachen gemacht und manche fanden das sie richtige Helden waren.

5 Gott schaute sich die Menschen an und fand das sie sehr uncool waren. Die hatten nur fiese Gedanken und machten dumme Sachen.

6 Er fand es blöde, das er sie gebastelt hatte.

7 Er dachte sich, ich sollte sie alle umlegen, aber nicht nur die Menschen, jedes Tier werde ich umlegen. Es wäre cooler gewesen wenn ich nie Menschen gemacht hätte.

8 Nur ein Mensch, Noah, war cool genug für Gott.

Noach und sein Schiff

9 Hier soll nun die Geschichte von Noah und seinen Kindern geschrieben werden, Noah war ein netter Typ aber viele seiner Mitmenschen sahen das anders. Noah hatte eine richtige Hardcore-Verbindung zu Gott.

10 Noah hatte 3 Söhne: Sem, Ham und Jafet.

11 Alle anderen Menschen auf der Erde waren Gott nicht cool genug, weil sie sich nur gegenseitig dissten, sich anlogen und sich oft sogar schlugen.

12 Wohin Gott auch geblickt hatte, niemand hatte eine Hardcore-Verbindung zu ihm sie dachten nur an sich und machten dumme Sachen.

13 Da sagte Gott zu Noah: "Die Menschen kotzen mich an, ich werde sie alle platt machen, weil sie so uncoole Sachen treiben.

14 Du Noah sollst ein großes Schiff bauen und es Arche nennen. Bau sie mit Holz aus den Wäldern und zwischen die Rillen im Holz machst du etwas Kleber, damit kein Wasser rein kommt.

15 + 16 Es soll ein riesiges Dreistöckiges Schiff mit Dach werden. Mach es 150 Meter lang, 25 Meter breit und 15 Meter hoch. Ach ja ... und damit du in das Schiff reingehen kannst musst du an der Seite eine Tür bauen.

17 Wenn dein Schiff fertig ist lasse ich ganz viel Wasser auf die Erde. Auf der Erde werden aller Menschen und alle Tiere sterben.

18 Dir aber Noah gebe ich ein Versprechen, du sollst überleben. Nimm deine Familie mit auf dein Schiff.

19 Nimm neben deiner Familie noch von jeder Tierart ein Männlein und ein Weiblein mit auf das Schiff, damit sie nicht aussterben.

20 Von jeder Vogelart und jeder anderen Tierart nimmst du ein Paar mit.

21 Damit ihr auf der Fahrt nicht verhungert nimm genug zu futtern für die Tiere und deine Familie mit."

22 Noah führte Gottes-Masterplan genau aus.