Diskussion:Philemon 1

Aus Volxbibel Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Im Knast hängen???

1 Absender: Paulus (ich hänge zurzeit im Knast, wegen der Sache von Jesus Christus)...

Ehrlich gesagt, habe ich noch nie jemanden gehört, der sagt ich hänge zu Hause oder ich hänge in der Schule (höchstens, wenn man den Lernstoff nicht versteht). Ich wäre dafür, dass hier das Deutsch ein wenig neutraler wird - so dass auch Leute, die Abi gemacht haben, bereit sind, die Volxbibel zu lesen, ohne sich an der Grammatik zu ärgern. Z.B. wäre es doch sicher möglich, einfach zu sagen: "Zur Zeit befinde ich mich im Knast" - Das ist immer noch Deutsch der Gegenwart. Lg, --Warriorsaint 13:54, 25. Sep 2006 (CEST)

ja, hab auch gerade gestockt. Aber man kann ja statt befinden einfach schreiben. Im Moment bin ich gerade im Gefängnis. Kleine.Lilie

Ich finde, dass ist eigentlich eine relativ normal Ausdrucksweise und sagen heute sehr viele. Müssen wir noch mal diskutieren. --martin.d 01:15, 3. Aug 2010 (CEST)
Ich habe mal das "hänge" durch ein "rum" ergänzt. Das sollte wenigstens ansatzweise besser klingen. --PeTau 17:40, 5. Apr 2011 (CEST)

Vers 1

Ich finde die Idee von Mirii "Kumpel" anstatt Freund zu nehmen eigentlich sehr gut! --martin.d 01:16, 3. Aug 2010 (CEST)

Ich auch, das kann man einbauen! --PeTau 17:42, 5. Apr 2011 (CEST)

mach es rein--Barbara 21:17, 5. Apr 2011 (CEST)

Vers 11

"Aber inzwischen hat er sich geändert, und jetzt ist er für dich und für echt gut einzusetzen." Sollte in den Satz nicht "für dich und für mich" rein? --Melcia (Diskussion) 21:33, 2. Sep. 2019 (CEST)

Ja, denke schon. Ich ändere es ebend.--Equus (Diskussion) 21:10, 16. Sep. 2019 (CEST)