Diskussion:Lukas 4

Aus Volxbibel Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

DISKUSSIONEN GESCHLOSSEN!! AB HIER WIRD WEITER IN GOOGLE DOCS GEARBEITET!!!! BITTE NICHT MEHR BEARBEITEN

Ab sofort diese Volxbibeltextseite bitte nur noch in Google Docs bearbeiten oder kommentieren: http://lesen.volxbibel.de/

--Andi Steiger (Diskussion) 20:16, 24. Nov. 2019 (CET)

Hier wird über Lukas 4 diskutiert.

V 27

Stellung des Originals sollte beibehalten werden. Denn so wird mit dem Versende betont, dass ein Gottesmann Leute "links liegen" ließ. Betont werden soll aber, wem er geholfen hat. Vorschlag: Einfach umstellen. --SiTi 02:07, 4. Jan 2009 (CET)

die ist der Vers: 27 Oder noch ein anderes Beispiel? Elisa, auch so ein Prophet, der machte einmal nur den Ausländer gesund, der aus Syrien kam, erinnert ihr euch? Die vielen Aidskranken aus unserem Volk ließ er dabei links liegen.“

Hmm, dass stimmt. Schreib mal, wie du es besser finden würdest? --martin.d 22:15, 4. Jan 2009 (CET)

Wie gesagt, ich würde es einfach nur umstellen. --SiTi 00:53, 15. Jan 2009 (CET)

Hab jetzt geschrieben: 27 Oder noch ein anderes Beispiel? Elisa, auch so ein Prophet, der ließ die vielen Aidskranken aus unserem Volk auch mal links liegen. Aber den Ausländer, der aus Syrien kam, den machte er gesund. Erinnert ihr euch?

Besser so? --martin.d 11:11, 1. Jul 2010 (CEST)

V.12 - 13

12 Jesus ließ sich auf keine Diskussion ein. „In der Bibel steht auch: ‚Du sollst Gott nicht austesten!‘“

13 Weil der Teufel endlich fertig war, verschwand er für eine Weile.--Bärin 20:36, 25. Jan 2010 (CET)

SUUUPER drin --martin.d 11:07, 1. Jul 2010 (CEST)

V. 14 Überschrift

"viele gar nicht" klingt so, als ob auch viele andere da sind, die ihm vertrauen. Vorschlag: "In Nazareth vertraut Jesus kaum einer" --Volxbibelleser (Diskussion) 21:15, 17. Sep. 2016 (CEST)

gut--Benedict (Diskussion) 18:08, 19. Sep. 2016 (CEST)
Danke. Drin. --Volxbibelleser (Diskussion) 22:16, 19. Sep. 2016 (CEST)

V. 29 Abhang

ist zu sanft, den kann man runterrollen. Tödlich wäre "Steilhang" oder "Felsüberhang"--Bärin 20:37, 25. Jan 2010 (CET)

drin--martin.d 11:06, 1. Jul 2010 (CEST)

V. 44 Judäa

Die Handschriften und Übersetzungen sind sich nicht einig. (bibleserver.com) Mal steht dort "Judäa" mal "Galiläa", mal "jüdisches Land", was vieleicht Judäa und Galiläa meinen könnte. Sicher ist, dass Nazaret und Kapharnaum in Galiläa liegen und Jesus um nach Judäa zu kommen Samarien hätte durchqueren müssen, weshalb mir an dieser Stelle "Galiläa" oder "jüdisches Land" als glattere Übersetzung erscheint.--Bärin 20:38, 25. Jan 2010 (CET)

Dann stellen wir den Satz um und schreiben von "jüdisches Land"--martin.d 11:05, 1. Jul 2010 (CEST)

Begriff "Bibel" in V8, 10, 12, 17

An den meisten Stellen der Volxbibel steht nicht "Bibel", sondern "alte Bücher" oder so. Soll man dies hier auch ersetzen? --Volxbibelleser (Diskussion) 21:08, 17. Sep. 2016 (CEST)

ja, sehr gut--Benedict (Diskussion) 18:08, 19. Sep. 2016 (CEST)
Danke. In V8, 10, 12 habe ich analog zu Vers 4 "heilige Bücher" eingefügt. In Vers 17 klingt "das Buch aus den heiligen Büchern" vielleicht etwas komisch; ich habe dann "das Buch aus den heiligen Schriften" geschrieben. --Volxbibelleser (Diskussion) 22:16, 19. Sep. 2016 (CEST)

V. 30

Der zweite Teil "Die Leute wichen ihm aus ..." ist nur eine Interpretation, ich habe das nicht in anderen Übersetzungen gefunden. Sollte man das hier nicht streichen? --Volxbibelleser (Diskussion) 21:11, 17. Sep. 2016 (CEST)

gut bemerkt, ja streichen!--Benedict (Diskussion) 18:08, 19. Sep. 2016 (CEST)
Schön! Entfernt. --Volxbibelleser (Diskussion) 22:16, 19. Sep. 2016 (CEST)

Vers 22

Der Vers kann gekürzt werden, indem der erste Frageblock der Leute gestrichen wird. --Melcia (Diskussion) 12:17, 22. Apr. 2019 (CEST)

Vers 42

Der Vers kann folgendermaßen gekürzt werden: "Am nächsten Morgen stand Jesus ganz früh auf und ging zu einem Ort, an dem er alleine sein konnte. Aber die Leute waren suchten ihn überall, und als sie ihn gefunden hatten, wollten sie ihn daran hindern, dass er wieder geht." --Melcia (Diskussion) 12:25, 22. Apr. 2019 (CEST)