Diskussion:Apostelgeschichte 3

Aus Volxbibel Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

DISKUSSIONEN GESCHLOSSEN!! AB HIER WIRD WEITER IN GOOGLE DOCS GEARBEITET!!!! BITTE NICHT MEHR BEARBEITEN

Ab sofort diese Volxbibeltextseite bitte nur noch in Google Docs bearbeiten oder kommentieren: http://lesen.volxbibel.de/

--Andi Steiger (Diskussion) 21:00, 17. Feb. 2020 (CET)

Vers 13

Schlage vor lieber zu formulieren "obwohl der Richter Pilatus sogar vorgeschlagen hat das Verfahren einzustellen und ihn freizulassen", denn Pilatus hatte ja nicht erwägt ihn für ein Verbrechen freizusprechen, sondern er wollte das Verfahren gar nicht zu Ende führen und den Ausweg nutzen das er zum Passafest immer einen Gefangenen freiließ. In der heutigen Zeit entspricht das (zwar immer noch sehr frei interpretiert) eher einer Verfahrenseinstellung als einem Freispruch. --MichaelM 10:39, 18. Jan 2010 (CET)

Ich finde das ist eine gute Idee und auch logisch!--martin.d 00:46, 19. Jan 2010 (CET)

Vers 10

In Anlehnung an Vers 3 sollte "Tür" durch "Tor" ersetzt werden.--Volxbibelleser (Diskussion) 07:52, 4. Jan. 2017 (CET)

gut--Benedict (Diskussion) 12:53, 4. Jan. 2017 (CET)
Abgeändert.--Volxbibelleser (Diskussion) 22:30, 5. Jan. 2017 (CET)

Vers 16

In anderen Bibeln steht in dem Vers nichts davon, dass die Jünger glauben. Es steht zweifach, dass der "Ex-Behinderte" glaubt. Das sollte hier angeglichen werden. --Melcia (Diskussion) 20:39, 14. Mai 2019 (CEST)