Diskussion:2.Thessalonicher 1

Aus Volxbibel Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Vers 1

Das Wort 'leben' findet sich nicht im Gr.Text und der Ausdruck : 'der in dieser Welt das Sagen hat' ebenso nicht. Würde die Übersetzung vorschlagen: 'Absender: Paulus, Silvanus und Timotheus. An: die Christen in Thessalonich, die sich für Gott, unseren Vater und Jesus Christus entschieden haben.' oder: 'Absender: Paulus, Silvanus und Timotheus. An: die Christen in Thessalonich, die mit Gott, unseren Vater und Jesus Christus in Beziehung stehen.' (das Gr. 'in Gott...' ist dann erklärend übersetzt mit 'in Beziehung stehen'. --Rbhausoul 16:51, 25. Jul 2007 (CEST)

Vers 2

Die Wunschform ist schön ausgearbeitet, nur weiss ich nicht genau weshalb man Jesus Christus losgelöst hatt aus dem ersten Satz. Der Ausdrück 'Beides bekommt ihr durch Jesus Christus!', ist theologisch wahr, steht aber nicht im Text. Lieber würde ich mir deshalb am Text halten und übersetzen: 'Wir wünschen euch, dass ihr die Gnade en denn Frieden von Gott unserm Vater und denn Hernn Jesus Christus bei euch habt.' --Rbhausoul 16:52, 25. Jul 2007 (CEST)

Vers 3

Ich finde, es klingt schöner, statt "und das ist auch echt ganz normal" "so soll es auch sein" zu schreiben. --Melcia (Diskussion) 20:32, 20. Aug. 2019 (CEST)

Vers 7

Ich finde, "chillen" wäre hier cooler als "ausruhen". --Melcia (Diskussion) 20:32, 20. Aug. 2019 (CEST)