Diskussion:1.Mose 10

Aus Volxbibel Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vers 1 und Vers 32: "großer Regen" ist irgendwie komisch. Das hört sich nach dem Namen eines Indianerhäuptlings an. Ich würde vielleicht eher "heftigen Regen" schreiben. Was denkt ihr?

Vers 25

Die Wurzel des Namen Peleg kann auch gewaltsames Trennen bzw. Zerteilen sein. #0370 Also ist es durchaus möglich Gen. 10,25 wie folgt zu übersetzen: …weil zu seiner Zeit die Kontinentalplatten zu zerbrechen begannen… Denn das hebräische paw-lack bezieht sich auf die Erde und nicht auf die Menschen
rettheld

Mhh, du hast Recht, da steht wörtlich "denn in seinen Tagen wurde die Erde/das Land zerteilt", man kann das aber eben problemlos im Sinn vonn "denn in seinen Tagen wurde das Land verteilt" verstehen und das finde ich um einiges sinnvoller. Denn von Kontinentalplattenbrechen wusste der Autor der Genesis bestimmt nichts.--Benedict 18:12, 25. Nov. 2014 (CET)

Stammbaum

Ich fänd - zumindest in der Online Version - einen bildlichen Stammbaum cool :-)--Tilmanj (Diskussion) 20:44, 23. Sep. 2015 (CEST)

Ich finde das eine gute Idee, dann kann man die Familienverhältnisse besser nachvollziehen. Ich würde es aber dann auch überall machen wo eine längere Aufzählung der Verwandschaft vorhanden ist.--Equus (Diskussion) 20:28, 25. Sep. 2015 (CEST)

Die Idee an sich ist nett, das Problem ist aber, dass diese Stammbäume so ausufernd sind, dass sich das mE kaum sinnvoll darstellen lässt, da man da eben 50 oder mehr Leute in einer Generation nebeneinander hätte.--Benedict (Diskussion) 13:52, 17. Dez. 2015 (CET)