Benutzer Diskussion:Oni

Aus Volxbibel Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zu Titus 2:

Dr. Wendel hat eine Buch geschrieben "Juni, Priska und Co". Die Textpassage wird in Seit 80 bis 87 besprochen. Darin zeigt er, dass Titus Hilfestellunge gibt für

1. in die Jahre gekommenen (älteren, bejahrten, erfahrenen) Männer

  2. in die Jahre gekommenen (älteren, bejahrten, erfahrenen) Frauen
  3. jüngeren Frauen

4. jüngeren Männer.

Es zeigt eine Symetrie der Hinweis an die verschiedenen Gruppen.

Dabei zeigt sich, dass erfahrene Frauen nicht nur die jungen Frauen lehren sollen, sondern allgemein, damit sie die anderen besonnen - fit machen. Dies entspricht auch der Lebenspraxis Erfahrungen weiter zu geben.


Hallo Oni,

willkommen im Wiki. Sei nicht böse, dass ich deine Änderungen rückgängig gemacht habe. Hat weniger mit dem Inhalt zu tun als mit Formalkram, wie das durchgestrichener Text überhaupt nicht in der Bibel stehen soll. Auch sollten Änderungen erst auf der Diskussionsseite vorgestellt werden. Hat mit unserer Arbeitsweise zu tun.

Danke, das Du dich schon Vorgestellt hast. Kannst Du alle Diskussionsbeiträge stempeln mit dem 2. Knopf von links über dem Feld in dem Du schreibst. Und vergiss nicht, die Volxbibel wendet sich in erster Linie an Menschen, die noch nicht mal halb so alt sind wie wir beide--Barbara 21:27, 6. Mär 2011 (CET)

Hallo Oni, auch von mir ein herzliches "Hallo!". Bärin hat ansonsten alles gesagt, bis dann und viel Spaß im Volxbibel Wiki!--martin.d 22:37, 6. Mär 2011 (CET)
Ach, noch was: Ein Wiki versteht Html nicht. Es hat seine eigen Sprache. Du kannst mit den Symboten im grauen Kasten oben eigentlich alles wichtige machen!--martin.d 22:41, 6. Mär 2011 (CET)