Benutzer Diskussion:Jesses

Aus Volxbibel Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hi, ich hab deine Änderung bei Hiob nochmal rückgängig gemacht, da wir über sowas erst diskutieren müssen. Also schreib deinen Vorschlag einfach auf die Diskussionsseite des Kapitels und dann können wir drüber reden.--Benedict 17:45, 2. Apr. 2013 (CEST)

Lieber Jesse,

leider hast Du Dich wieder nicht an die Regel gehalten und einen Text im Inhalt stark verändert, ohne das vorher eine Einigung in der Diskussion erzielt wurde. Darum werden wir dich erstmal für eine Woche sperren. Bitte halte Dich, wie alle anderen auch, an die Regeln, die gemacht wurden um hier zu guten Ergebnissen zu kommen. --martin.d 15:14, 30. Dez 2009 (CST)

Moin Jesse, willkommen im Volxbibel Wiki! Bitte sei so nett und schreib mal was zu Dir auf Deine Benutzerseite.

So ganz ohne dass man weis, wer Du bist, macht es nicht so richtig gaudi, mit Dir hier zu arbeiten. Deine Änderungen sind soweit ganz okay. Aber normalerweise macht man das erst auf die Diskussionsseite und dann wartet man, was die anderen zu dem Vorschlag sagen. Man braucht leider etwas Geduld, wenn man hier mitmachen will, okay?

Wenn Du fragen hast, einfach auf meine Diksussionsseite. Bis dann, Dein --martin.d 00:59, 10. Feb 2009 (CET)

Der Glaube lebt von der Tat, nicht vom Diskurs. --Jesses 23:06, 11. Feb 2009 (CET)

Das ist ein schöner Spruch, aber auch nur das. Denk mal an das Apostelkonzil (Apg 15). Deine Änderungen sind ja alle bisher echt geil. Trotzdem gibt es auch hier Regeln, an die man sich halten muss, sonst funktioniert das ganze nicht. Das ist bei Wikipedia genauso. Also schreib bitte was zu dir auf Deine Seite. Und wenn Du Änderungen machen willst, dann halte Dich bitte an die Vorgehensweise: Zuerst auf die Diksussionsseite, dann in die Seite selbst.--martin.d 13:18, 15. Feb 2009 (CET)

Hallo Jesse,

bitte halte Dich doch an die Regeln, wie das alle hier tun. Kleine Sachen kann mal sofort ändern, größere müssen diskutiert werden. Sonst kann man hier nicht gemeinsam an Texten arbeiten, wenn einer einfach das macht, worauf er Bock hat, ohne Rücksicht auf Verluste.--martin.d 03:51, 25. Mai 2009 (CEST)