Lost in Köln

Aus Volxbibel Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Drei Christen? Naja, sagen wir lieber, drei Leute, die sich für Bibel und Jesus interessieren! Die sind alle irgendwie „Lost in Köln” - also haben sie eine Gemeinde gegründet, die so heißt. Alles frei erfunden? Ja. Alles nutzlos? Nö! Denn für solche Leute wird die Volxbibel übertragen, und sie stehen alle als Proto-Typen für die Volxbibelleser, die wir immer im Blick haben sollten.

Folgende Mitglieder gehören dazu: Mehmet, 15 Jahre. Keine christliche Sozialisation.