Sprüche 5

Aus Volxbibel Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


aktuelle Druckversion | aktuelle Arbeitsversion


Achtung: Nicht mit irgendwelchen Frauen im Bett landen

1 Mein Vater redete weiter: „Mein Junge, ich hab dir noch eine wichtige Sache zu sagen. Bitte hör gut zu und setze das um, was ich aus dem Leben gelernt habe.

2 Du musst einfach abgeklärt sein. Wenn du deinen Mund aufmachst, sollte da kein Schwachsinn rauskommen.

3 Es gibt immer Frauen, die sich bei dir einschleimen wollen. Sie verführen dich mit süßen Worten und flirten mit dir wie verrückt.

4 Aber im Endeffekt ist alles, was sie sagen, wie pures Gift. Es ist so tödlich wie Zyankali oder so gefährlich wie eine superscharfe Rasierklinge.

5 Solche Frauen stehen mit einem Bein in der Hölle, und das ist auch die Richtung, in die ihr ganzes Leben geht.

6 Damit du vom richtigen Weg abkommst und nicht aufpasst, wo du hingehst, lenken sie dich voll ab, aber du bekommst das gar nicht wirklich mit.

7 Junge, hör mir gut zu! Halte dich an das, was ich gesagt habe, und zieh das radikal durch!

8 Mach einen großen Bogen um solche Frauen! Wenn du weißt, wo sie wohnen, solltest du ihrer Haustür nicht zu nahe kommen.

9 Sonst verschleuderst du deine ganze Kraft an etwas, das es echt nicht bringt. Dein ganzes Leben verschenkst du an jemanden, der link drauf ist und keine Rücksicht auf dich nimmt.

10 Wenn du nicht aufpasst, wird deine ganze Kohle irgendwann jemand anderem gehören, irgendeinem, den du nicht kennst. Wofür du dein Leben lang geschuftet hast, wird dann andere satt machen.

11 Am Ende, wenn du schon fast tot bist, stöhnst du voll rum.

12 Dann sagst du: ‚Ich Idiot, wie konnte ich nur so wenig Disziplin haben? Warum hab ich mich so gehenlassen? Warum hab ich nicht auf die Warnungen gehört?

13 Ich hätte mal auf das hören sollen, was mir meine Lehrer verklickern wollten.

14 Um ein Haar hätte ich noch mehr Mist gebaut, öffentlich vor allen Leuten. Das wäre noch richtig peinlich geworden.‘

15 Um mal in einem Bild zu sprechen: Du kannst doch auch aus deinem eigenen Wasserhahn trinken, wenn du Durst hast! Damit meine ich, dass deine eigene Ehefrau dir voll ausreichen sollte!

16 Oder willst du, dass deine Frau es mit jedem x-Beliebigen treibt, der ihr auf der Straße begegnet, weil es dir egal ist?

17 Wenn du eine Frau hast, dann sollte sie auch nur dir gehören, du brauchst sie nicht mit irgendeinem Heini zu teilen.

18 Gott will dafür sorgen, dass ihr viele Babys bekommt. Freu dich, wenn du die erste Frau, in die du verknallt warst, auch heiraten kannst.

19 Die ist für dich wie das schönste Topmodel. Ihr Busen ist so unglaublich scharf, der soll dich voll high machen. Wenn ihr Sex habt, dann kann dich das echt breitmachen, und das immer wieder neu.

20 Also, mein Junge, warum solltest du die Brüste von einer fremden Frau befummeln? Was hast du davon, mit einer anderen Frau rumzumachen?

21 Gott sieht alles, er weiß genau, was wir tun, und checkt dein Leben ab.

22 Wenn du Mist baust, wird dich das die ganze Zeit verfolgen. Jeder, der ohne Gott lebt, baut ständig Mist. Dadurch tapst er in eine Falle, aus der er nicht mehr rauskommt.

23 Weil er sich nicht beherrschen kann und sich nicht im Griff hat, fällt er ständig auf die Fresse und muss irgendwann auch die Konsequenzen tragen.“