Sprüche 24

Aus Volxbibel Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


aktuelle Druckversion | aktuelle Arbeitsversion


Tipp neunzehn bis dreißig

1 Neunzehntens: Neidisch auf Menschen zu sein, die link drauf sind, bringt es nicht. Häng nicht bei solchen Leuten rum, triff dich noch nicht mal mit denen.

2 Die sind sowieso nur gerade wieder dabei, die nächste Schlägerei zu planen. Wenn die ihren Mund aufmachen, kommt da nur Schwachsinn raus.

3 Zwanzigstens: Fachwissen und etwas in der Birne zu haben hilft sehr, wenn du ein Haus bauen willst. Durch dein Wissen hält der Bau besser.

4 Wer viel lernt und was draufhat, füllt diesen Bau mit vielen coolen und wertvollen Sachen.

5 Einundzwanzigstens: Ein Mann, der was draufhat, bringt es mehr als ein Mann mit vielen Muskeln. Ein Mann, der viel kapiert hat, bringt es mehr als ein Mann, der viel Kraft hat.

6 Einen Krieg gewinnst du nur, wenn du ihn auch richtig gut planst. Je mehr Ratgeber man hat, desto besser ist das.

7 Zweiundzwanzigstens: Für jemanden, der nichts draufhat, wird es zu kompliziert, wenn diskutiert oder debattiert wird, da mitzuhalten. Deswegen sollten die in so einer Runde besser die Klappe halten.

8 Dreiundzwanzigstens: Wer die ganze Zeit irgendwelche fiesen Aktionen plant, der wird auch bald von seinen Freunden „Doc Fiese“ genannt.

9 Idioten haben nur eine Sache im Kopf: Scheiße bauen. Jemand, der keine Disziplin hat, ist bei allen Menschen total unbeliebt.

10 Vierundzwanzigstens: Vielleicht denkst du, dass du eigentlich locker drauf und der Held bist, aber erst, wenn es fett Probleme gibt, zeigt sich, ob du auch wirklich was kannst.

11 Fünfundzwanzigstens: Versuch, die Leute zu retten, die ein Todesurteil bekommen haben. Versuche alles, um die vor der Todesstrafe zu bewahren.

12 Du solltest dich nicht irgendwo rausreden, indem du sagst, du hättest ja nichts davon gewusst. Gott ist überall, er sieht alles, und er kann auch Gedanken lesen. Jeder Mensch bekommt von ihm das, was er verdient hat.

13 Sechsundzwanzigstens: Schokolade und Weingummi sind lecker und schmecken total gut, wenn sie im Mund sind.

14 Genauso ist das auch, wenn man was geschnallt hat und weise ist. Wenn du so drauf bist, dann hast du eine Zukunft, dann gibt es immer einen Grund zu hoffen.

15 Siebenundzwanzigstens: Häng nicht die ganze Zeit bei korrekten Menschen vor der Tür und geh ihnen nicht auf die Nerven.

16 Wer korrekt ist, wird Folgendes erleben: Selbst wenn er ewig oft auf die Fresse fällt, steht er immer wieder auf und geht weiter. Leute, die ohne Gott leben, fallen auch hin, aber sie stehen nicht wieder auf.

17 Achtundzwanzigstens: Wenn einer deiner Feinde plötzlich ein fettes Problem hat, dann freu dich nicht darüber. Wenn er irgendwie stolpert, solltest du nicht gleich eine Party feiern.

18 Denn es könnte sein, dass Gott das mitbekommt und das total blöd von dir findet. Und dann hilft er deinem Feind vielleicht mit seinem Problem.

19 Neunundzwanzigstens: Mach dir keinen Kopf über Leute, die link drauf sind. Ärger dich nicht über Menschen, die ohne Gott leben!

20 Solche Leute haben keine Zukunft, das Leben von denen wird so schnell alle sein wie die Batterien von einer Taschenlampe.

21 Dreißigstens: Du solltest immer Respekt vor Gott haben! Und auch vor der Regierung und dem Präsidenten solltest du Respekt haben. Mit Leuten, die nur Stunk machen, solltest du nichts zu tun haben.

22 Denn solche Typen fahren ihr Leben ganz plötzlich gegen die Wand. Wer kann wissen, wie sie am Ende drauf sind?

Noch ein paar Tipps

23 Jetzt kommen noch mal ein paar Tipps von Leuten, die echt was drauf haben: Ein Richter, der nicht fair richtet undungerecht ist, der tut etwas, was Gott nicht will.

24 Wenn so einer jemanden bei einer Gerichtsverhandlung freispricht, obwohl der ganz klar Mist gebaut hat, dann sind alle Menschen voll aggro auf ihn, alle Leute wünschen dem die Krätze an den Hals.

25 Korrekte Richter werden aber bei allen Leuten beliebt sein, und Gott wird auf ihrer Seite stehen und ihnen Kraft geben, er wird sie segnen.

26 Wenn man eine gute und ehrliche Antwort auf eine Frage oder ein Problem gibt, bedeutet das auch immer, dass man ein echter Kumpel und ein guter Freund ist.

27 Kümmere dich erst mal um deine Ausbildung! Dann such dir einen guten Job. Erst anschließend solltest du eine Familie gründen, ein Haus bauen und so was.

28 Du darfst auf keinen Fall eine falsche Aussage bei der Polizei machen, egal gegen wen. Du willst doch nicht ernsthaft mit deiner Aussage andere betrügen, oder?

29 Solche Sprüche „Wie du mir, so ich dir!“ oder „Jeder soll das bekommen, was er verdient!“ gehen gar nicht!

30 Eine kleine Geschichte: Ich bin mal an einem Weinberg vorbeigegangen, der einem -echten Hirni gehörte.

31 Das ganze Feld war dicht mit Brennnesseln und anderem Unkraut bewachsen, und der Zaun um das Feld war auch total kaputt.

32 Ich hab mir das angesehen, drüber nachgedacht, und dann hab ich was kapiert:

33 Man muss sich nur ein bisschen zu viel ausruhen, ein bisschen zu lange schlafen, ein bisschen zu lange Däumchen drehen.

34 Und dann stehst du plötzlich beim Sozialamt in der Schlange oder lebst auf der Straße und musst die Leute am Bahnhof anbetteln.