Sprüche 2

Aus Volxbibel Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


aktuelle Druckversion | aktuelle Arbeitsversion


Warum es gut ist, den Durchblick zu haben

1–5 Weißt du, wie man es schafft, Gott richtig gut kennenzulernen und Respekt vor ihm zu haben? Das kriegst du hin, wenn du erstens auf die Sachen hörst, die ich dir gesagt habe. Zweitens, indem du dein Ohr auf Empfang stellst, wenn es dadrum geht, schlaue Dinge zu verstehen. Und drittens muss es dir superwichtig sein, Dinge zu lernen, du musst so heiß dadrauf sein wie der Bundesligaprofi auf die Meisterschaft.

6 Gott sorgt schon dafür, dass man Ahnung vom Leben bekommt. Wenn er etwas sagt, ist das immer super abgeklärt, schlau und sehr weise.

7 Leute, die okay für ihn leben, denen hilft er immer. Wer korrekt drauf ist, wird von ihm beschützt.

8 Er passt auf die Menschen auf, die sich richtig entscheiden und ihm treu sind.

9 So versteht man auch, was es bedeutet, korrekt, gerecht und gerade zu sein und so zu leben, wie Gott es richtig findet.

10 Denn dann bekommt man auch den Überblick über das Leben, man kann hirnmäßig plötzlich alles kapieren und auch auseinanderhalten. Leute, das macht Laune!

11 Auf einmal fängst du an, locker zu werden, du wirst viel abgeklärter als früher und kapierst viel mehr.

12 Dadurch passiert es dir nicht mehr so schnell, dass du falsche Entscheidungen triffst oder auf Leute hörst, die nur Dünnsinn labern.

13 Damit meine ich solche Typen, die schon lange auf die schiefe Bahn gekommen sind und nur noch ganz finstere und üble Sachen bringen.

14 Die finden das ganz toll, Leuteabzuzocken, und bei den durchgeknalltesten Sachen geht denen einer ab.

15 Sie drehen gerne krumme Dinger, bauen ständig Mist, sie verlaufen sich im Leben.

16 Wenn du das machst, was ich oben gesagt habe, wirst du dich auch nicht so schnell in die falsche Frau verlieben. Damit meine ich auch die Frauen, die dir schöne Augen machen oder mit tiefem Ausschnitt und hautenger Jeans dich auf einer Party verführerisch anlächeln.

17 So eine hat ihren Ehemann, mit dem sie schon ewig zusammen war, plötzlich verlassen. Damit bricht sie ja auch den Vertrag mit Gott, den sie durch die Ehe hatte.

18 Wenn du zu ihr nach Hause gehst, riskierst du dein Todesurteil, du rutschst mit ihr ganz schnell in Richtung Hölle ab.

19 Jeder, der sich auf so eine Frau einlässt, wird nie wieder den Weg zurück in ein normales Leben finden.

20 Wie auch immer: Triff die richtigen, guten Entscheidungen und lebe so, wie Gott es geil findet.

21 Die korrekten Menschen werden nämlich bleiben. Diejenigen, die ihr Leben richtig regeln, können hier auf der Erde auch immer gut wohnen.

22 Wer aber ohne Gott lebt, wird raus-geschmissen, und wer Gott nicht treu ist, fliegt auch raus.