Psalmen 103

Aus Volxbibel Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Psalmen

Psalmen1 || Psalmen 2 || Psalmen 3 || Psalmen 4 || Psalmen 5 || Psalmen 6 || Psalmen 7 || Psalmen 8 || Psalmen 9 || Psalmen 10 || Psalmen 11 || Psalmen 12 || Psalmen 13 || Psalmen 14 || Psalmen 15 || Psalmen 16 || Psalmen 17 || Psalmen 18 || Psalmen 19 || Psalmen 20 || Psalmen 21 || Psalmen 22 || Psalmen 23 || Psalmen 24 || Psalmen 25 || Psalmen 26 || Psalmen 27 || Psalmen 28 || Psalmen 29 || Psalmen 30 || Psalmen 31 || Psalmen 32 || Psalmen 33 || Psalmen 34 || Psalmen 35 || Psalmen 36 || Psalmen 37 || Psalmen 38 || Psalmen 39 || Psalmen 40 || Psalmen 41 || Psalmen 42 || Psalmen 43 || Psalmen 44 || Psalmen 45 || Psalmen 46 || Psalmen 47 || Psalmen 48 || Psalmen 49 || Psalmen 50 || Psalmen 51 || Psalmen 52 || Psalmen 53 || Psalmen 54 || Psalmen 55 || Psalmen 56 || Psalmen 57 || Psalmen 58 || Psalmen 59 || Psalmen 60 || Psalmen 61 || Psalmen 62 || Psalmen 63 || Psalmen 64 || Psalmen 65 || Psalmen 66 || Psalmen 67 || Psalmen 68 || Psalmen 69 || Psalmen 70 || Psalmen 71 || Psalmen 72 || Psalmen 73 || Psalmen 74 || Psalmen 75 || Psalmen 76 || Psalmen 77 || Psalmen 78 || Psalmen 79 || Psalmen 80 || Psalmen 81 || Psalmen 82 || Psalmen 83 || Psalmen 84 || Psalmen 85 || Psalmen 86 || Psalmen 87 || Psalmen 88 || Psalmen 89 || Psalmen 90 || Psalmen 91 || Psalmen 92 || Psalmen 93 || Psalmen 94 || Psalmen 95 || Psalmen 96 || Psalmen 97 || Psalmen 98 || Psalmen 99 || Psalmen 100 || Psalmen 101 || Psalmen 102 || Psalmen 103 || Psalmen 104 || Psalmen 105 || Psalmen 106 || Psalmen 107 || Psalmen 108 || Psalmen 109 || Psalmen 110 || Psalmen 111 || Psalmen 112 || Psalmen 113 || Psalmen 114 || Psalmen 115 || Psalmen 116 || Psalmen 117 || Psalmen 118 || Psalmen 119 || Psalmen 120 || Psalmen 121 || Psalmen 122 || Psalmen 123 || Psalmen 124 || Psalmen 125 || Psalmen 126 || Psalmen 127 || Psalmen 128 || Psalmen 129 || Psalmen 130 || Psalmen 131 || Psalmen 132 || Psalmen 133 || Ps almen 134 || Psalmen 135 || Psalmen 136 || Psalmen 137|| Psalmen 138 || Psalmen 139 || Psalmen 140 || Psalmen 141 || Psalmen 142 ||Psalmen 143 || Psalmen 144 || Psalmen 145 || Psalmen 146 || Psalmen 147 || Psalmen 148 || Psalmen 149 || Psalmen 150 : Urheberliste Psalmen

aktuelle Druckversion | aktuelle Arbeitsversion


Ganz besonderer Rap Nr. 103

1 Egal, wie ich drauf bin, ich feier' Gottes Namen, und geb' ihm Respekt durch all' meine Organe.

2 Hey, mein Herz, ich muss dich ermahnen: Freu' dich, denn er hat viel Gutes getan!

3 Er vergibt dir alle deine Sünden und lässt alle deine Krankheiten verschwinden.

4 Er trennt dich von den Sorgen und dem Selbstmitleid und gibt dir Leidenschaft und Barmherzigkeit.

5 Er füllt dir ein Leben lang Gutes ein und erneuert deine Kraft, hält dich auf den Beinen.

6 Er, der Chef, vollbringt nur gerechte Taten und bringt Recht denen, die Unrecht erfahren.

7 Er hat seine Wege dem Mose mitgeteilt und seine Werke Israel gezeigt.

8 Er hat Liebe und gönnt dir das Gute. Nichts und niemand bringt ihn aus der Ruhe.

9 Er trägt nichts nach und macht keinen zur Sau, und sein Zorn hört bald wieder auf.

10 Er behandelt uns echt zu gut und schaut nicht auf unseren Mist, wenn er uns besucht.

11 Seine Liebe ist so groß wie die Galaxien gegenüber Menschen, die ihn achten und lieben.

12 Er entfernt unsere Schuld und Last und lässt sie verschwinden wie die Sonne in der Nacht.

13 Wie ein Vater, dem seine Kinder viel bedeuten, so geht Gott um mit allen, die ihm treu sind.

14 Er kennt die Beschaffenheit unserer Kreatur und das Ticken unserer Lebensuhr.

15 Der Mensch kommt und geht im Grunde wie Gras, er blüht wie eine bunte Blume im Park.

16 Aber ein größerer Sturm lässt sie draufgehen, so dass Leute aus der Gegend nur noch Staub sehen.

17 Die Liebe von Gott, unserem Himmelspapa, hält für immer, Tag und Nacht, sie ist immer da. Sie ist für alle, die ihn schätzen, real. Sein Plan macht sich für die Enkel bezahlt.

18 Nämlich von denen, die bei ihm bleiben und sich an seine Weisungen halten.

19 Im Himmel hat Gott seinen Chefsessel gebaut. Das ganze Universum steuert er von dort aus.

20 Gebt ihm Respekt, ihr Wesen voll Kraft, ihr Repräsentanten und Vertreter seiner Macht. Gott ist euer Boss, weil ihr ihm vertraut; was er sagt, das führt ihr dann aus.

21 Gebt ihm Respekt, ihr Leiterteams, ihr tut genau das, was der Meister liebt.

22 Ihr, seine Werke, kommt mal in Gang, gebt ihm Respekt, ja, ihr alle zusammen, überall, an jedem Ort, wo er als Präsident herrscht. Ich will, dass auch du, mein Herz, ihn ehrst!