Pharisäer

Aus Volxbibel Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Pharisäer waren eine religiöse Partei. Sie stammen (vermutlich) ab von den "Chassidim" (="Fromme") Sie zeichneten sich durch zumeist laienhaften Glauben aus, allerdings gab es auch ausgebildete Pharisäer. Das bekannteste Beispiel hierfür ist Paulus.

Pharisäer waren mit großem Ernst und Einsatz bei der Sache. Sie schossen dabei oft über das Ziel hinaus - ohne das Ziel zu erreichen .. weswegen Jesus mit denen so viele Probleme hatte.


Interpretation in der Volxbibel

Bisher wurden sie in der VB oft als die religösen Profis übersetzt, oder die Hyperfrommen, wenn es der Zusammenhang hergab, und sie in der Kritik von Jesus standen.

Eine vorgeschlagene Übersetzungsmöglichkeit ist "Oberfromme". Allerdings ist diese bereits ein wenig abwertend. Einen etwas neutraleren Begriff finden - das wäre fein.

NEU: Gesetzesfreaks. Oder Gesetz-Fanatiker --martin.d 14:14, 30. Mai 2010 (CEST)

NEU2: Religiöse Streber --martin.d 22:39, 6. Mär 2011 (CET)