Hoheslied 5

Aus Volxbibel Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


aktuelle Druckversion | aktuelle Arbeitsversion


Die Freundin sucht ihren Freund in der Stadt

Er:

1 „Bei dir zu sein ist, wie in meinen Garten zu gehen. Dort organisiere ich mir ein paar leckere Früchte. Ich hol mir Pfirsiche und Erdbeeren und dann noch die beste Flasche Wein aus dem Keller. Kommt an den Start, meine Freunde, wir machen ein Fass auf! Wir werden high von der Liebe!“

Sie:

2 „Als ich so im Halbschlaf war, hörte ich, wie du an meine Tür geklopft hast. Sofort war ich wach: Mein Schatz kommt! Endlich! Du sagtest: ‚Wach auf, mein Mädchen! Du bist mein größter Schatz, du bist meine Freundin, du bist einfach perfekt für mich! Wach auf! Ich hab total nasse Haare vom Regen und hol mir sonst noch einen Schnupfen.‘

3 ‚Aber ich habe mich doch schon ausgezogen!‘, meinte ich zu ihm. ‚Soll ich mich wegen dir wieder anziehen? Ich stand doch schon unter der Dusche und hab keine Lust, mir noch mal die Füße dreckig zu machen.‘

4 Aber dann sah ich, wie er durch ein Fenster reinschaute. Da fing mein Herz wie verrückt an zu schlagen, bloß weil er wieder in meiner Nähe war.

5 Ich rannte zur Tür, um meinem Schatz aufzumachen, dabei war ich noch voller Bodylotion, und meine Hände waren voller Feuchtigkeitscreme, die dann auch auf dem Türgriff landete.

6 Aber als ich, so schnell es ging, die Tür aufgemacht hatte, da war er schon wieder weg! Ich war total fertig: ‚Er ist abgehauen!‘ Ich zog sofort los und suchte ihn überall, doch ich konnte ihn nirgends finden. Ich versuchte, ihn anzurufen, aber sein Handy war ausgeschaltet.

7 Schließlich bekam ich Probleme mit ein paar Türstehern. Sie haben mich gepackt und mich verprügelt, ich hatte viele blaue Flecken am ganzen Körper. Dann haben sie mir sogar meine Jacke geklaut.

8 An alle Mädchen in Jerusalem: Ihr müsst mir helfen! Wenn jemand von euch meinen Schatz sieht, dann richtet ihm was aus. Sagt ihm, dass ich total in ihn verknallt bin, ich bin krank vor Liebe für ihn!“

Die Mädchen:

9 „Was textest du uns so zu? Du bist sowieso schöner als das schönste Topmodel! Warum hast du den denn überhaupt nötig? Was ist bei dem Typ denn nun so besonders, im Gegensatz zu den anderen Männern, dass du uns hier volllaberst?“

Sie:

10 „Mein Schatz sieht super aus und hat einen coolen Körper. Es gibt niemanden, der so gut aussieht wie er! Er ist von zigtausend Männern mit Abstand der beste!

11 Seine Haut ist so superglatt, seine Haare sind total schwarz, er hat traumhafte schwarze Locken, die lang runterhängen.

12 Seine Augen sind einfach wunderschön, ich schmelze wie ein Stück Schokolade in der Sonne, wenn er mich ansieht. Sie erinnern mich auch an zwei dunkle Smaragde, die ich mal beim Juwelier gesehen hab.

13 Seine Wangen riechen total gut, so gut wie geröstete Mandeln, nein, noch besser. Seine Lippen sind so rot wie eine Kirsche, und er schmeckt auch so gut.

14 Seine Hände sind so schlank, die sehen aus wie ein Kunstwerk. Sein ganzer Körper ist supermuskulös, und er hat einen Waschbrettbauch wie Brad Pitt.

15 Seine Beine sind so schlank wie die eines Marathonläufers und dabei so stark wie die eines Gewichthebers.

16 Und er küsst so zärtlich, einfach alles an ihm ist genial. Seine Küsse schmecken so gut. So ist er, mein Freund, mein Schatz, nur dass ihr Bescheid wisst!“